Wieder in Berlin!

Ich habe lan­ge Zeit kei­ne Bei­trä­ge mehr ver­öf­fent­licht: die Auf­ga­ben auf der Bau­stel­le hat­ten mich voll im Griff und außer­dem waren die Inter­net­ver­bin­dun­gen oft sooo lang­sam, dass es kei­nen Spaß mach­te, die gro­ßen Bild­da­tei­en auf den Ser­ver zu laden.

Noch ist das Dach nicht vollendet!

Seit 5. Juni bin ich wie­der in Ber­lin. Aber wir haben vol­les Ver­trau­en in Ranay – unse­ren Site Mana­ger – der die Fer­tig­stel­lung jetzt fort­setzt.

Es fehlt nur“ noch die Beplan­kung der Spar­ren über den bei­den Zim­mern zum Reis­feld und über Tei­len der rech­ten Haus­sei­te. Auf die Beplan­kung kommt noch eine Wär­me iso­lie­ren­de Folie und danach die Asbes­tos She­ets. 

Als letz­tes wird der Was­ser­turm mit einem Dach ver­se­hen und die Flä­che des Roof Tops mit einem pro­vi­so­ri­schen Dach abge­deckt.

In der nach­fol­gen­den Gale­rie habe ich die Bau­fort­schrit­te seit Andre­as‘ Abrei­se fest­ge­hal­ten. Die rela­tiv schlech­te Qua­li­tät der Fotos bit­te ich zu ent­schul­di­gen: unse­re gute“ Foto­ka­me­ra ist mit Andre­as in den Irak gereist; mir blieb nur mein Smart­pho­ne…

 

 

One thought on “Wieder in Berlin!

  1. Hi Guys,
    hab mir die Bil­der­stor­ry des wer­den­den Hau­ses ange­schaut und man kann gut erken­nen, dass hier ein soli­des Gebäu­de ent­steht.
    Ich schau dann wie­der vor­bei, wenn fast fer­tig ist!

    Wei­ter­hin viel Erfolg und gutes Gelin­gen.

    Gruss

    Ste­phan 😉

Schreibe einen Kommentar