Voran, voran …

Die Kon­struk­ti­on der ers­ten Eta­ge hat Fahrt auf­ge­nom­men. Aber nur noch am Sonn­abend, Sonn­tag und Mon­tag wird gear­bei­tet. Danach ruht die Bau­stel­le fast eine Woche lang wegen des bud­dhis­tisch-hin­du­is­ti­schen Neu­jahrs­fes­tes – man­che sagen auch sin­gha­le­sisch-tami­li­schen Neu­jahrs­fes­tes – am 13. und 14. April.

Am 12. April flie­ge ich nach Sri Lan­ka und wer­de ab 13. April mit Andre­as ein paar Tage weit im Süden der Insel am Meer ver­brin­gen. Im U.T.M.T wol­len wir wäh­rend der sri­lan­ki­schen Fei­er­ta­ge ein paar Tage nichts“ tun…

Vor­her noch die neu­es­ten Fotos!

Schreibe einen Kommentar