Harsha in der Grube“

Vor­ges­tern wur­de die Pum­pe im Brun­nen wie­der in Betrieb genom­men. Bei der Inspek­ti­on des Brun­nens ist Ranays Smart­pho­ne in die Tie­fe gestürzt und in den dunk­len Flu­ten ver­sun­ken.

Anlass, das Was­ser abzu­pum­pen um – neben­bei – den Brun­nen zu säu­bern.

Har­sha über­nahm dabei die Auf­ga­be, in den letz­ten Zen­ti­me­tern über der Brun­nen­soh­le nach dem Tele­fon zu angeln“. Natür­lich mit Erfolg: er hat alle Kom­po­nen­ten gefun­den, getrock­net und zusam­men­ge­setzt.

Und sie­he da, das Tele­fon tut wei­ter sei­nen Dienst.

Schreibe einen Kommentar