Sri Lanka: 1.–28. März 2012

Rei­se nach Sri Lan­ka vom 1. bis 28. März 2012. Die meis­te Zeit haben wir im Guest House von Brief Gar­den gewohnt.

Zu mei­nen Gefüh­len zu Sri Lan­ka fällt mir noch ein sehr schö­nes Zitat ein, das ich einer Kor­re­spon­denz mit unse­rer Freun­din Inge D.-G. ent­neh­me:

Ein tie­fes Seh­nen nach jener fer­nen Insel am Ran­de der Welt,
die nie­mals Hei­mat wer­den kann:
Je näher man sie ken­nen­lernt, des­to frem­der wird sie;
je wei­ter man von ihr ent­fernt ist, des­to ver­trau­ter erscheint sie.

Schreibe einen Kommentar